Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Für ein optimales Website-Erlebnis bitten wir dich einen aktuellen Webbrowser zu nutzen.

Zur Lidernenhütte SAC: Abenteuer-Wanderung in der Innerschweiz

Die Wanderung zur Lidernenhütte SAC ist perfekt, um die wilde Schönheit der Natur zu erleben. Die Hütte liegt im Kanton Uri im wenig bekannten Riemenstaldner Tal, und bietet einen atemberaubenden Blick auf den Urnersee und die felsigen Gipfel der Schwyzer Alpen.

Die Lidernenhütte SAC ist ein Ort der Ursprünglichkeit und alpiner Abenteuerlust. Inmitten des idyllischen Lidernengebiets gelegen, zieht diese Holzchalet-Hütte der Sektion Mythen des Schweizer Alpen-Clubs zahlreiche Gäste an. Gelegen auf 1727 Metern Höhe, bietet die Hütte nicht nur einen urchigen Charakter, sondern ist im Sommer auch ein idealer Ausgangspunkt für alpine Ausbildungskurse, Kletterlager und Kinderbergsteigen. Die Hütte kann zudem mit einer abenteuerlichen Freiluft-Seilbahn erreicht werden. Hier erlebt man die Faszination der Berge und genießt die herzliche Gastfreundschaft der Hüttenwarte. Die Lidernenhütte SAC ist ein perfekter Ort, um dem Alltag zu entfliehen.

Über die Lidernenhütte SAC

Seit ihrer Errichtung im Jahr 1944 hat diese charmante Berghütte ihren ursprünglichen Charakter bewahrt und bietet nun eine einfache, aber gemütliche Infrastruktur. Die ursprüngliche Bauweise verleiht der Hütte eine gemütliche Atmosphäre. Mit insgesamt sechs Schlaf- und drei Essräumen bietet die Hütte Platz für bis zu 87 Gäste. Die Matratzenlager sind mit warmen Duvets ausgestattet, und obwohl es keine Duschen gibt, steht den Gästen ganzjährig fließendes kaltes Wasser zur Verfügung. Der traditionelle Kochstil am Holzfeuer trägt ebenfalls zur rustikalen Atmosphäre bei, es kommen köstliche Spezialitäten aus regionalen Zutaten auf den Tisch. Die Lidernenhütte SAC steht für herzliche Gastfreundschaft, familiäre Atmosphäre und eine intakte Umgebung, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistert.

Zur Lidernenhütte SAC

Die Umgebung der Lidernenhütte SAC

Einfache Besteigungen, interessante Übergänge und zahlreiche Klettertouren in der Umgebung machen die Hütte zu einem beliebten Ziel für Wanderer sowie Bergsportler. Die Region bietet eine Vielzahl von lohnenden Gipfelzielen bis zu einer Höhe von etwa 2500 m, darunter der Rossstock, der Fulen und der Chaiserstock. Bergwanderungen führen vorbei an glitzernden Bergseen wie dem Spilauersee und dem Alplersee, die zum Verweilen und Genießen der Natur einladen.

Mehr Informationen zur Familientauglichkeit auf Famigros

Anreise zur Lidernenhütte SAC

Für eine direkte Anreise zur Lidernenhütte SAC bieten sich zwei Optionen. Beide starten bei der Postautostation Riemenstalden, Chäppeliberg. Ab Postautostation können die 550 Höhenmeter entweder bequem und zeitsparend mittels Luftseilbahn oder mit etwas Schweiss auf abenteuerlichem Wanderweg bestritten werden. 

lidernenhuette-seilbahn

lidernenhuette-wanderung

lidernenhuette-bergstation

lidernenhuette-buehne2

lidernenhuette-innen

lidernenhuette-abend

Luftseilbahn bis Gitschen zur Lidernenhütte SAC

Entscheidet man sich für die Seilbahnfahrt, verkürzt sich der Aufstieg natürlich erheblich, bleibt aber trotzdem abenteuerlich, denn die Seilbahn ähnelt mehr einem kleinen, offenen «Käfig». Insbesondere Kinder erfreuen sich an diesem aufregenden Erlebnis. Keine Angst, sie ist sicher und zuverlässig. Oben an der Station Gitschen angekommen, ist die Hütte zu Fuß in nur 15 Minuten erreichbar.

Zur Route

Wanderung ab Riemenstalden zur Lidernenhütte SAC

Zu Fuss ist die Hütte in ca. 1 Stunde und 40 Minuten erreichbar. Der Weg führt zunächst von der Talstation der Luftseilbahn über den Riemenstaldner Bach und in den Broholz Wald hinein. Nach einer Steilstufe wandert man am ersten Mast der Seilbahn vorbei. Der Weg führt weiter durch den Wald bis man schliesslich auf einer kleinen Alm mit Hütten auf einer Höhe von 1597 Metern ins freie gelangt. Nach den Hütten erstreckt sich offenes Alpgelände. Die Lidernenhütte SAC ist von hier aus bereits gut sichtbar und in etwa 20 Minuten erreichbar.

SAC-Tourenportal

© Bilder: Rami Ravasio / SAC

Mehr rund um den SAC

von Rami Ravasio,

veröffentlicht am 28.06.2023, angepasst am 24.08.2023


Das könnte dich interessieren:

Gewinne eine von 15 Geschenkkarten über 150 Franken!

Jetzt anmelden
geschenk-icon1