Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Für ein optimales Website-Erlebnis bitten wir Sie einen aktuellen Webbrowser zu nutzen.

Fruchtspiesse vom Grill mit süssem Pesto und Quark

  • 190
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Laktosefreies Dessert vom Grill: Pesto mit Pistazien, Minze, Honig und Zitronensaft würzt die Spiesse mit Früchten wie Ananas, Erdbeeren, Nektarinen und Kiwi.

Fruchtspiesse vom Grill mit süssem Pesto und Quark

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

  • 12,5 g
    gehackte Pistazien
  • ¼ Bund
    Pfefferminze
  • ½ EL
    Olivenöl
  • 1 TL
    flüssiger Honig
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • 300 g
    gemischte Früchte
  • 100 g
    laktosefreier aha!-Magerquark
  • 25 g
    gehackte Pistazien
  • ½ Bund
    Pfefferminze
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 2 TL
    flüssiger Honig
  • 2 EL
    Zitronensaft
  • 600 g
    gemischte Früchte
  • 200 g
    laktosefreier aha!-Magerquark
  • 37,5 g
    gehackte Pistazien
  • ¾ Bund
    Pfefferminze
  • 1½ EL
    Olivenöl
  • 3 TL
    flüssiger Honig
  • 3 EL
    Zitronensaft
  • 900 g
    gemischte Früchte
  • 300 g
    laktosefreier aha!-Magerquark
  • 50 g
    gehackte Pistazien
  • 1 Bund
    Pfefferminze
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 4 TL
    flüssiger Honig
  • 4 EL
    Zitronensaft
  • 1,2 kg
    gemischte Früchte
  • 400 g
    laktosefreier aha!-Magerquark
  • 62,5 g
    gehackte Pistazien
  • 1¼ Bund
    Pfefferminze
  • 2½ EL
    Olivenöl
  • 5 TL
    flüssiger Honig
  • 5 EL
    Zitronensaft
  • 1,5 kg
    gemischte Früchte
  • 500 g
    laktosefreier aha!-Magerquark
  • 75 g
    gehackte Pistazien
  • 1½ Bund
    Pfefferminze
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 6 TL
    flüssiger Honig
  • 6 EL
    Zitronensaft
  • 1,8 kg
    gemischte Früchte
  • 600 g
    laktosefreier aha!-Magerquark

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 15 Minuten Zubereitung
+ ca. 5 Minuten grillieren

Schritt für Schritt:

  1. Grill auf ca. 200 °C vorheizen. Pistazien im Mörser fein reiben. Wenig Minze zum Anrichten beiseitestellen, Rest hacken und ebenfalls im Mörser zerreiben. Olivenöl, Honig und Zitronensaft mit Pistazien und Minze zu einem Pesto verrühren.

  2. Früchte je nach Grösse ganz oder in Stücke geschnitten auf Spiesse stecken. Ca. 5 Minuten rundum grillieren. Magerquark in Schälchen verteilen, etwas Pesto einrühren. Grillierte Spiesse mit restlichem Pesto beträufeln und Minze darüberzupfen.
  • Gut zu wissen

    Je nach Saison z. B. Aprikosen oder Pfirsiche verwenden.

  • Grosse Hitze (ab 220–280 °C) eignet sich zum Anbraten bzw. direkten Grillieren; das Gargut wird direkt über der Glut auf dem Rost platziert. Bei mittlerer Hitze (180–220 °C) grilliert oder brät man indirekt; das Gargut liegt nicht direkt über der Glut, und der Grill wird zugedeckt.

Zutaten in Ihrer Migros

Mögliche Unverträglichkeiten Group 5Created with Sketch.

  • Früchte
  • Milchprodukte

Nährwerte pro Portion

  • 8g
    Eiweiss
  • 5g
    Fett
  • 25g
    Kohlenhydrate
  • 190
    kcal

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Migros Sommer-Quiz. Jetzt spielen und tolle Preise gewinnen.

Zum Sommer-Quiz
iMpuls_Sticky_Teaser_Sommer_Quiz_Webseite