Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Für ein optimales Website-Erlebnis bitten wir dich einen aktuellen Webbrowser zu nutzen.

Schliessen

Gesünder leben?

Gesünder leben?

Laktosefreie Kräutercrêpes mit Schinken

  • 300
    kcal
  • 40min
  • Laktosefrei

Aufgerollt und in mundgerechte Scheiben geschnitten, werden diese Kräutercrêpes mit ihrer Füllung aus Schinken und Avocadocreme zu kleinen Partyhäppchen.

Zutaten für 4 Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

  • 1
    Avocado
  • 2 EL
    laktosefreier Magerquark
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • 2 EL
    laktosefreie aha!-Butter
  • 4 Scheiben
    laktosefreier aha!-Schinken

Teig

  • 2
    Eier
  • 2 dl
    aha!-Milch
  • 100 g
    Weissmehl
  • 1 Bund
    Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 40.0 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Für den Teig Eier verquirlen. Mit Milch und Mehl zu einem Teig rühren. Petersilie hacken und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Avocado halbieren, Kern entfernen. Fruchtfleisch mit Quark und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Wenig Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen. ¼ des Teigs hineingeben. Unter Schwenken der Pfanne Teig dünn auslaufen lassen. Bei mittlerer Hitze beidseitig goldbraun backen. Mit restlicher Masse gleich verfahren. Crêpes mit Avocadocreme bestreichen. Mit je 1 Tranche Schinken belegen und aufrollen. Rollen für ca. 15 Minuten in den Tiefkühler geben. Rollen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und servieren.

Zutaten in deiner Migros

Mögliche Unverträglichkeiten Group 5Created with Sketch.

  • Früchte
  • Milchprodukte
  • Fleisch
  • Eier

Nährwerte pro Person

  • 13g
    Eiweiss
  • 16g
    Fett
  • 23g
    Kohlenhydrate
  • 300
    kcal

Bewerten Sie dieses Rezept

Weitere Rezepte: Migusto

Wir bieten dir gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Individuelles Gesundheitscoaching gewünscht?

Mehr lesen
mann-beim-trailrunning