Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Für ein optimales Website-Erlebnis bitten wir dich einen aktuellen Webbrowser zu nutzen.

Schliessen

Gesünder leben?

Gesünder leben?

Kartoffeln mit Kräuterquark und Salat

  • 400
    kcal
  • 55min
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei

Mit Kräuterquark gefüllte, weich gekochte Kartoffeln werden mit einem Salat zu einem leichten und bekömmlichen vegetarischen Hauptgericht.

Zutaten für 4 Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

  • 4
    grosse mehligkochende Kartoffeln, ca. 500 g
  • ½ Bund
    Schnittlauch
  • ½
    Knoblauchzehe
  • ¼
    Peperoncino
  • 125 g
    Magerquark
  • 1 EL
    Olivenöl
  • Kräutersalz

Salat

  • 50 g
    roter Kabis
  • 175 g
    Salat
  • 1 EL
    Holunderblütensirup
  • 1½ EL
    Rapsöl
  • 1 EL
    Estragonessig
  • 8
    grosse mehligkochende Kartoffeln, ca. 1 kg
  • 1 Bund
    Schnittlauch
  • 1
    Knoblauchzehe
  • ½
    Peperoncino
  • 250 g
    Magerquark
  • 2 EL
    Olivenöl
  • Kräutersalz

Salat

  • 100 g
    roter Kabis
  • 350 g
    Salat
  • 2 EL
    Holunderblütensirup
  • 3 EL
    Rapsöl
  • 2 EL
    Estragonessig
  • 12
    grosse mehligkochende Kartoffeln, ca. 1,5 kg
  • 1½ Bund
    Schnittlauch
  • Knoblauchzehen
  • ¾
    Peperoncino
  • 375 g
    Magerquark
  • 3 EL
    Olivenöl
  • Kräutersalz

Salat

  • 150 g
    roter Kabis
  • 525 g
    Salat
  • 3 EL
    Holunderblütensirup
  • 4½ EL
    Rapsöl
  • 3 EL
    Estragonessig
  • 16
    grosse mehligkochende Kartoffeln, ca. 2 kg
  • 2 Bund
    Schnittlauch
  • 2
    Knoblauchzehen
  • 1
    Peperoncino
  • 500 g
    Magerquark
  • 4 EL
    Olivenöl
  • Kräutersalz

Salat

  • 200 g
    roter Kabis
  • 700 g
    Salat
  • 4 EL
    Holunderblütensirup
  • 6 EL
    Rapsöl
  • 4 EL
    Estragonessig
  • 20
    grosse mehligkochende Kartoffeln, ca. 2,5 kg
  • 2½ Bund
    Schnittlauch
  • Knoblauchzehen
  • Peperoncini
  • 625 g
    Magerquark
  • 5 EL
    Olivenöl
  • Kräutersalz

Salat

  • 250 g
    roter Kabis
  • 875 g
    Salat
  • 5 EL
    Holunderblütensirup
  • 7½ EL
    Rapsöl
  • 5 EL
    Estragonessig
  • 24
    grosse mehligkochende Kartoffeln, ca. 3 kg
  • 3 Bund
    Schnittlauch
  • 3
    Knoblauchzehen
  • Peperoncini
  • 750 g
    Magerquark
  • 6 EL
    Olivenöl
  • Kräutersalz

Salat

  • 300 g
    roter Kabis
  • 1 kg
    Salat
  • 6 EL
    Holunderblütensirup
  • 9 EL
    Rapsöl
  • 6 EL
    Estragonessig

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 15.0 Minuten Zubereitung
+ ca. 40.0 Minuten dämpfen

Schritt für Schritt:

  1. Kartoffeln im Dampf ca. 40 Minuten weich kochen.
  2. Schnittlauch fein schneiden. Knoblauch und Peperoncino hacken. Alles mit Quark und Öl mischen. Mit Kräutersalz abschmecken. Für den Salat vom Kabis Strunk entfernen, Kabis sehr fein hobeln. Blattsalate in mundgerechte Stücke schneiden. Sirup, Öl und Essig zu einer Sauce rühren. Mit Kräutersalz abschmecken und mit Salat mischen. Kartoffeln längs einschneiden und aufdrücken. Mit Kräuterquark füllen. Salat dazuservieren.
  • Gut zu wissen

    Kartoffeln im Dampfkochtopf weich kochen, die Kochzeit reduziert sich auf ca. 12 Minuten.

Zutaten in deiner Migros

Mögliche Unverträglichkeiten Group 5Created with Sketch.

  • Knoblauch
  • Milchprodukte
  • Gemüse

Nährwerte pro Person

  • 13g
    Eiweiss
  • 13g
    Fett
  • 55g
    Kohlenhydrate
  • 400
    kcal

Bewerten Sie dieses Rezept

Weitere Rezepte: Migusto

Wir bieten dir gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Individuelles Gesundheitscoaching gewünscht?

Mehr lesen
mann-beim-trailrunning