Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Für ein optimales Website-Erlebnis bitten wir Sie einen aktuellen Webbrowser zu nutzen.

Ihr Health Score

Der iMpuls Health Score zeigt Ihnen den Weg und motiviert zu einem gesunden Lebensstil.

Leider fehlen Ihre Antworten

Klicken Sie folgenden Link, um Ihren Health Score zu berechnen:

Health Score berechnen
Resultate

FAQ iMpuls Health Score

Wenn die Gesundheit nicht greifbar ist, ist es schwer, sie zu verstehen. Wenn Sie Ihre Gesundheit jedoch messen können, dann können Sie damit auch arbeiten. Durch die explosionsartige Zunahme von Gesundheits- und Fitnessgeräten sowie Apps auf dem Markt war es für die Menschen noch nie so einfach, Zugang zu einer Vielzahl von Gesundheits- und Fitnessdaten zu erhalten. Dies birgt jedoch auch Probleme. Denn niemand kann ohne Unterstützung mit dieser grossen Anzahl von Daten umgehen und sie sinnvoll nutzen.

Eine grosse Anzahl von Daten sinnvoll zu nutzen, ist genau das, was der iMpuls Health Score von dacadoo macht. Der Health Score fasst den Gesundheitsstatus einer Person in einer Zahl zusammen, damit er leicht verstanden werden kann. Sehr vereinfacht basiert der Gesundheitsindex auf den folgenden drei Säulen: Körper (wer Sie sind), Befinden (wie Sie sich fühlen) und Lebensstil (wie Sie leben).

Wir bewerten Ihren aktuellen Gesundheitszustand und Ihr Wohlbefinden mithilfe des persönlichen Health Scores. Dies ist ein auf wissenschaftlicher Grundlage berechneter Wert, der zwischen 0 (niedrig) und 1’000 (hoch) liegt. Der Wert ändert sich in Echtzeit in Abhängigkeit von Ihren Körperwerten, Ihrem emotionalen Wohlbefinden und Ihrem Lebensstil (Bewegung, Ernährung, Stress und Schlaf). 

Der iMpuls Health Score von dacadoo basiert auf weit über 300 Millionen Menschenjahren an klinischen Daten und wurde von dacadoo in Zusammenarbeit mit einem Professor und ehemaligem langjährigem Wissenschaftler am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Boston, USA, entwickelt.

Der iMpuls Health Score von dacadoo fasst den Gesundheitsstatus einer Person in einer Zahl zusammen, damit er leicht verständlich ist. Sehr vereinfacht basiert der Health Score auf den folgenden drei Säulen: Körper (wer Sie sind), Befinden (wie Sie sich fühlen) und Lebensstil (wie Sie leben). Der berechnete Wert liegt zwischen 0 und 1’000 und ändert sich in Echtzeit in Abhängigkeit von Ihren Körperwerten, Ihrem emotionalen Wohlbefinden und Ihrem Lebensstil.

Fünfer-Kategorie:

  • Verbesserungswürdig (< 480)
  • Mittelmässig (≥ 480 bis < 550)
  • Gut (≥ 550 bis < 610)
  • Sehr gut (≥ 610 bis < 680)
  • Ausgezeichnet (≥ 680)

Beim Ausfüllen des Fragebogens müssen Sie persönliche Daten angeben (Alter, Geschlecht, Grösse und Gewicht) und weitere Angaben zu Ihrem Gesundheitszustand machen. Damit erhalten Sie bereits Ihren ersten persönlichen Health Score. Ihre Daten werden nicht gespeichert. Der Gesamtscore wird aufgrund von allen Angaben, die der Nutzer eingibt, berechnet.

Ein gesunder Lebensstil kann bekanntlich das Risiko für spätere Krankheiten senken. Wohlbefinden ist ein komplexes Konzept, das jedoch vereinfacht wie folgt unterteilt werden kann: Bewegung, Ernährung, emotionales Wohlbefinden, Lebensstil, Stress und Schlafmuster. Die Anpassung eines dieser Faktoren wirkt sich auch auf die anderen Faktoren aus und damit wiederum auf das Wohlbefinden. Positive Veränderungen Ihres Lebensstils können weitreichende Vorteile für die Gesundheit haben, aber diese Veränderungen können letztlich nur Sie selbst vornehmen.

Es liegt auf der Hand, dass es Vorteile bringt, wenn Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden selbst steuern können.

In den letzten Jahren war eine «Konsumerisierung» von medizinischen Geräten sowie eine explosionsartige Zunahme von Wearables und Gesundheits-Apps auf dem Markt zu beobachten. Viele der grossen Konsumelektronikhersteller haben Schrittzähler, digitale Gewichtswaagen, Blutdruckgeräte, Fitnessarmbänder und kürzlich auch Smart Watches lanciert. Noch nie war es für Konsumentinnen und Konsumenten so einfach, Zugang zu einer grossen Anzahl von Gesundheits- und Fitnessdaten zu erhalten. Aber genau darin liegt auch das Problem. Die wenigsten können die Zahlen richtig interpretieren oder die Vielzahl an Informationen in den richtigen Kontext bringen.

Wenn Gesundheit und Wohlbefinden nicht greifbar und verständlich sind, ist es schwierig, damit zu arbeiten. Was man aber messen kann, das kann man steuern. Daher wird ein Instrument benötigt, das alle Daten verständlich macht und den individuellen Gesundheitsstatus anzeigt.

Genau das kann der iMpuls Health Score von dacadoo. Er fasst den Gesundheitsstatus einer Person in einer Zahl zusammen, damit er leicht verständlich ist. Er misst die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person basierend auf den Körperwerten, dem emotionalen Wohlbefinden und dem Lebensstil (Bewegung, Ernährung, Stress und Schlaf). Wenn er über einen gewissen Zeitraum verfolgt wird, ist er ein guter Indikator für die Entwicklung der Gesundheit und des Wohlbefindens.

Dacadoo hat sich aus zwei wichtigen Gründen für einen Score (Index) und nicht für eine altersbedingte Masseinheit (wie z. B. «Real Age», biologisches Alter etc.) entschieden. Man wollte einen Indikator anbieten, mit dem sich ältere Menschen mit jüngeren vergleichen können. Zudem sollten Frauen die Möglichkeit haben, sich mit Männern zu vergleichen und umgekehrt. Um dies zu erreichen, hat man Alter und Geschlecht mithilfe eines mathematischen Verfahrens eingerechnet. Daher kann der Health Score jetzt als universelles Mass des Gesundheitsstatus verwendet werden.

Nein, der iMpuls Health Score von dacadoo ist kein Medizinprodukt und kann die Untersuchung durch Ihren Arzt nicht ersetzen. Der Health Score ist ein Indikator für Ihren aktuellen Gesundheitszustand und Ihr aktuelles Wohlbefinden.

Nein, die eingegebenen Daten werden nicht gespeichert. Jeder kann ohne Registration und Hinterlegung seiner Daten den Health Score nutzen.

Der iMpuls Health Score von dacadoo ist eine Richtzahl für die Bewertung des Gesundheitsstatus einer Person. Sehr vereinfacht basiert der Gesundheitsindex auf den folgenden drei Säulen: Körper (wer Sie sind), Befinden (wie Sie sich fühlen) und Lebensstil (wie Sie leben). Die Berechnung des Health Scores ermöglicht eine schnelle und einfache erste Einschätzung, stellt aber weder eine Diagnose dar noch ersetzt sie den Besuch bei einem Arzt.

Jetzt iMpuls entdecken

Tool

BMI berechnen

Wie gross sind Sie?

cm

WETTBEWERB: Jetzt 5 MiSENSO-Gutscheine über 100.- gewinnen

Jetzt teilnehmen